Eigennutzung oder Kapitalanlage

91207 Lauf an der Pegnitz

498.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
115 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
91207 Lauf an der Pegnitz
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Zweifamilienhaus
Zimmer
6
Grundstück
757 m2
Wohnfläche
115 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
gepflegt
verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Online-ID
8140513
Anbieter-ID
22-02-41
Stand vom
02.02.2023
Kauf­preis
498.000,00 €
Preis pro m²
4.330,43 €
Provision für Käufer
zzgl. Courtage in Höhe von 3,57% inkl. gesetzlicher MwSt.
Badezimmer
2
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
263.7 kWh/m2a
Aus­stell­datum
01.09.2022
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1960
Baujahr laut Energieausweis
2001
Primärer Energieträger
Öl

Das am Ortsrand gelegene Haus mit zwei Wohnungen (EG + OG) bietet Ihnen durch den großzügigen Garten viel Platz zur freien Entfaltung oder für spielende Kinder. Momentan ist das Dachgeschoss (gekündigt) vermietet, das Erdgeschoss steht leer. Das Haus ist komplett unterkellert und verfügt über einen Garagenanbau und einen großen Geräteschuppen. Eine Ausweitung der Wohnfläche ist also denkbar. Die Immobilie ist aufgrund des großen und zentral gelegenen Grundstücks auch für Bauträger interessant. Der Bodenrichtwert liegt hier bei ca. 465 Euro, insofern beträgt alleine der Wert des Grundstücks ca. 350.00 Euro. Sie kaufen damit sehr günstig. Der Eigentümer möchte zügig verkaufen - wenn die Lage passt, sollten Sie also schnell ein tragfähiges ANGEBOT ABGEBEN. In 2023 werden die Preise nach etwas Verunsicherung im letzten Quartal wieder steigen! Greifen Sie also JETZT zu, bevor wieder alle kaufen wollen! Im ausführlichen Exposé finden Sie viele Bilder, Grundrisse und einen Lageplan. Besichtigung sind mit einigen Tagen Vorlauf und nach (Eigen-)Kapitalnachweis möglich. Bei passendem Einkommen benötigen Sie für eine Finanzierung üblicherweise mind. 25% Eigenkapital, also rund 150 TDE. Damit würden die Zinsen niedriger liegen, als die Miete. Wollen Sie es anpacken?


Ausstattung

Wussten Sie, dass sich die deutsche Hyperinflation in 1923 vor genau einem Jahrhundert in wenigen Monaten "plötzlich" entwickelte? Nur wer Sachwerte besaß, kam halbwegs ungeschoren davon. Sparer wurden faktisch enteignet. Lesen Sie nach https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Inflation_1914_bis_1923#/media/Datei:Aktienindex_des_Statistischen_Reichsamtes_in_Papiermark.png und https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Inflation_1914_bis_1923 Darum unser Tipp: Kaufen Sie eine Immobilie zur Eigennutzung oder zur Vermietung. Aktuell haben wir rund 8% Inflation und die Zinsen liegen noch unter 4%. Wenn man ausreichend Eigenkapital besitzt - mind. 25% zuzüglich der Kaufnebenkosten sind üblicherweise gefordert - ist damit auch eine Finanzierung sinnvoll. Auf Dauert zahlt dann im Prinzip die Inflation die Zinsen und die Tilgung ... Aktuell sind auch viele vermögende Menschen stark verunsichert. Daher ist JETZT der richtige Zeitpunkt zum Kauf. Wenn wieder alle merken, dass (nur) Sachwerte eine sichere Inflationsvorsorge darstellen, werden die Preise erneut kräftig anziehen. Zumal die Mietnachfrage und die Mietpreise ungebremst weiter steigen.


Lage

Schönberg ist ein südöstlicher Ortsteil von Lauf a.d. Pegnitz. Das Objekt liegt nahe dem östlichen Ortsausgang, südlich an der Hauptortsdurchfahrt. Im Ort sind Geschäfte des täglichen Bedarfs fußläufig erreichbar. Die Bundesautobahn A9 Nürnberg - Berlin liegt ca. 3 km nordwestlich und die Bundesstraße 14 ca. 5 km nordwestlich. Der Verkehrsflughafen Nürnberg ist in ca. 30 Fahrminuten erreichbar.

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Herr Michael Luttmann

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.stuttgarter-zeitung.de, Objekt 22-02-41 - vielen Dank!