Haus der vielen Möglichkeiten

72070 Tübingen

1.195.000,00 €
Kaufpreis
11
Zimmer
278 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
72070 Tübingen
Immobilien­typ
Zweifamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
11
Grundstück
417 m2
Wohnfläche
278 m2
Etagenanzahl
4
Zustand
teil-/ vollrenoviert
verfügbar ab
nach Absprache
Online-ID
6217665
Anbieter-ID
21284
Stand vom
09.04.2021
Kauf­preis
1.195.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % inkl. MwSt.
Badezimmer
4.00
Parkmöglichkeit
Kabel-/Sat-TV
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
90.00 kWh/m2a
Gültig bis
08.04.2031
Energieeffizienzklasse
C
Baujahr
1956
letzte Modernisierung
1956
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
2
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Bei diesem 2-Familienhaus handelt es sich um ein ursprünglich als 3-Familienhaus mit zusätzlichen Studentenzimmern im Untergeschoss genutztes Gebäude, welches sich sehr innenstadtnah in einem kleinen, eingeschränkten Gewerbegebiet befindet. Das Grundstück ist nach einer jüngst erfolgten Vermessung 417 m² groß. Das Gebäude verfügt über 278 m² Wohnfläche, die sich künftig auf die Wohnung im Erd- und Untergeschoss mit 140 m² Wohnfläche und die Wohnung im Ober- und Dachgeschoss mit ca. 138 m² Wohnfläche verteilen. Eine Baugenehmigung wurde jüngst zur Nutzung als Wohnraum erwirkt, die die Auflage enthält, wohnungsinterne Verbindungstreppen zwischen den Ebenen im UG und EG sowie dem OG und DG herzustellen. Die Baugenehmigung beinhaltet auch eine große Dachgaube mit Dachterrasse, deren Ausführung aber optional ist. Das Gebäude wurde 1954 genehmigt und vermutlich 1955/56 erbau. Die jetzigen Eigentümer haben das Gebäude im Jahr 2005 erworben und 2007 kernsaniert, so dass es sich sehr gepflegt und mit einem guten und modernen Ausstattungsstandard präsentiert. Zum Haus gehören die vorhandenen Einbauküchen sowie 2 Stellplätze (die vom Verkäufer noch herzustellen sind). Das Angebot richtet sich an alle, die Generationenwohnen, Wohnen und Arbeiten unter einem Dach oder das Haus als interessante Kapitalanlageobjekt nutzen möchten.


Ausstattung

Wie schon erwähnt fand 2007 eine Generalsanierung des Gebäudes statt, so dass sich die wesentlichen Ausstattungen auf dieses Baujahr beziehen. Das Gebäude wird über Gas-Brennwert-Etagenheizungen mit zentraler Warmwasserversorgung beheizt. Die Fenster sind als weiße, teils 3-fach-verglaste Kunststofffenster mit Wärme- bzw. Schallschutzverglasung ausgeführt. Das Gebäude wurde mit einem Vollwärmeschutz (10 cm PU - auch im UG) versehen, das Dach ist sehr gut gedämmt. Das Treppenhaus ist hell und freundlich, der Eingangsbereich sowie die Treppe ins Untergeschoss ist mit hellen Granitfliesen belegt. Die Treppe vom EG bis ins DG ist als ansprechende Holz-Wangentreppe ausgeführt. Die Ausstattung der einzelnen Wohnebenen stellt sich wie folgt dar: UG: Als Bodenbeläge dienen Fliesen und Laminatböden, Wände und Decken sind mit Raufasertapeten oder Putz belegt, teilweise sind Paneelendecken verarbeitet. Das Bad wurde mit Waschbecken, wanhängedem WC mit Unterputzspülkasten, Dusche mit Kabine und Handtuchheizkörper ausgestattet. EG: Hier sind die Türen modern in weiß ausgeführt. Im Flur und den Wohn-/Schlafräumen liegt Parkett, Wände und Decken sind mit Raufaser belegt. Das Bad ist mit Wanne, Waschbecken und Waschmaschinenanschluss, das separate Gäste-WC mit einem Stand-WC und Handwaschbecken ausgestattet. Ein schöne überdachter Balkon lädt hier zum Verweilen im Freien ein. Eine Treppe führt hier zum Garten. OG/DG: Hier sind Buchetüren sowie Buche Parkettböden in den Wohn- / und Schlafräumen sowie den Fluren ausgeführt. Wände und Decken sind tels in Raufaser, teils in Putz ausgeführt, in vielen Räumen sind Deckeneinbauspots verbaut. Das Bad im OG ist sehr hochwertig ausgeführt mit bodengleicher Dusche und Glastrennwand, Eckbadewanne, Waschtisch mit Aufsatzwaschbecken und wandhängendem WC. Boden und Wände sind mit großformatigen Fliesen ausgestattet. Das Bad im Dachgeschoss verfügt über Duschwanne mit Kabine, Waschbecken und WC. Die große Küche im Obergeschoss ist mit einer hochwertigen Einbauküche ausgestattet und so groß, dass hier auch ein Familienesstisch Platz findet. Ein offener Kamin sorgt für Atmonsphäre im Wohnzimmer. Der Balkon ist wie im Erdgeschoss ausgeführt und mit einer Markise versehen.


Lage

Tübingen ist einer der TOP Wohnstandorte im Bundesgebiet – topographisch idyllisch am Neckar gelegen - mit vielen Hügeln und attraktiven Wohnlagen gelegen. Die Homepage der Stadt beschreibt diese so: „Die schwäbische Universitätsstadt mit ihren rund 90.000 Einwohnern und etwa 27.000 Studierenden verbindet das Flair eines liebevoll restaurierten mittelalterlichen Stadtkerns mit der bunten Betriebsamkeit und dem Lebensgefühl einer jungen Studentenstadt. Vor der Altstadtkulisse locken die Stocherkähne zu einer Flusspartie auf dem Neckar. Zum Entspannen laden der Botanische Garten und die Platanenallee auf der Neckarinsel ein.“ Neben der Universität und den universitären Einrichtungen wie dem Klinikum tragen auch die vorhandenen und sich künftig neu ansiedelnden Wirtschaftsunternehmen zu einer enorm hohen Nachfrage, besonders auch nach hochwertigem Wohnraum, bei. Standortkriterien wie ein ebener Innenstadtzugang, Nähe zur Universität und Nähe zu Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind am Standort Nauklerstraße 52 bestens erfüllt. Der Standort des Hauses befindet sich im Bereich der frequentierten Rheinlandstrasse, durch diese aber durch einen Gehweg und einen breiten Grünstreifen getrennt. Das Haus, ist aber nur wenige Schritte vom Kindergarten Weststadt und der Grundschule Im Aischbach entfernt. Ein Lebensmittelmarkt sowie weitere Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind bequem fussläufig erreichbar.


Sonstiges

Aufteilung: DG: Wohn- und Küchenbereich, 2 Zimmer, Bad OG: Diele, Küche, Bad, 3 Zimmer, Balkon EG: Diele, Küche, WC, Bad, 3 Zimmer, Balkon mit Abgang zum Garten UG: Flur, 2 Keller-Abstellräume, 2 Zimmer, Bad Zustand: Das Gebäude befindet sich in einem sehr gepflegten und modernen Zustand. Mietverhältnisse und Bezug: Die Wohnbereiche im UG und EG sind vermietet, Ober- und Dachgeschoss sind eigenenutzt. und werden frei. Disclaimer: Die hier gemachten Angaben beziehen sich auf Angben des Eigentümers bzw. Dritter, für die wir keine Gewähr übernehmen können.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Gehr
    248 m
  • Bäckerei Walker
    271 m
    • Elektro Kürner
      327 m
  • Evangelischer Kindergarten Frida We
    490 m
  • Ludwig-Uhland-Institut
    848 m
    • Asien-Orient-Institut (Ethnologie)
      904 m
  • Herrenberger Straße
    76 m
  • Rheinlandstraße
    89 m

BVS Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Hans-Peter Vögele

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.stuttgarter-zeitung.de, Objekt 21284 - vielen Dank!