Individuelles Wohnen in denkmalgeschützter 4 1/2 Zimmer-Maisonette-Wohnung

71384 Weinstadt

379.000,00 €
Kauf
4.5
Zimmer
136 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
71384 Weinstadt
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen, Maisonette
Zimmer
4,5
Wohnfläche
136 m2
Etagenanzahl
4
Etage
2
Zustand
gepflegt
Baujahr
1607
verfügbar ab
sofort
Online-ID
4873977
Anbieter-ID
350072
Stand vom
05.06.2019
Kauf­preis
379.000,00 €
Provision für Käufer
4,76 % (inkl. MwSt.)

Die Maklercourtage für den Käufer beträgt 4 % aus dem Kaufpreis zuzüglich der gesetzlichen MwSt., somit gesamt 4,76 %. Ferner dürfen wir auch für den Eigentümer provisionspflichtig tätig sein.

Badezimmer
2
Einbauküche
Provisionsfrei
Denkmalgeschützt
Fahrradraum
Fliesenboden
Kabel-/Sat-TV
Parkett
Energieausweis ist laut Gesetz nicht erforderlich.

Über 3 Stockwerke im Haus-im-Haus-Prinzip verteilen sich die großzügigen hellen Räumlichkeiten dieser besonderen, denkmalgeschützten Wohnung. So befindet sich ein großzügiger Wohn- und Essbereich mit offener Küche, ein Gäste-WC und ein Abstellraum auf der ersten Ebene. Auf der nächsten Ebene gibt es zwei Schlafzimmer und ein Tageslichtbad mit Dusche, Wanne, WC und Waschmaschinenanschluss. Das Dachgeschoss besteht aus einem großen Raum und einem zweiten Bad mit Dusche und WC. Mit ihrem wunderschönen, freistehenden Fachwerk und den Sprossenfenstern hat diese Wohnung ihren eigenen Charakter, und ist ein Traum für jeden, der Wert auf ungewöhnliches und nicht alltägliches Wohnen legt. Das Haus wurde im 17. Jahrhundert erbaut, 1992 kernsaniert und liebevoll umgebaut.

Weitere Angebote unter www.GARANT-IMMO.de


Ausstattung

* Einbauküche * offenes Gebälk * Echtholzparkett * Sprossenfenster Holz (2 Scheiben mit Schlüssel zum öffnen) * Abstellkammer in der Wohnung * zwei Bäder * Gästetoilette * Gemeinschaftskeller/Fahrradraum * Gemeinschaftsgarten


Lage

In der Ortsmitte von Großheppach gelegen, sind Bushaltestelle und Bäcker nur einen Katzensprung entfernt. Zum Einkaufen und zur S-Bahn-Haltestelle Beutelsbach benötigen Sie fußläufig ca. 15 Minuten. Um gemütlich essen zu gehen oder ein Gläschen Wein zu trinken, müssen Sie nur wenige Schritte tun. Denn gleich im alten Gewölbe des Hauses befindet sich ein gemütliches Weinlokal mit einer kleinen Gartenwirtschaft.


Sonstiges

Dieses Gebäude diente vermutlich als Verwaltungshof der Grafen von Öttingen und des Klosters Christgart. Es diente im 19. Jahrhundert über mindestens 2 Generationen der Schäferfamilie Öttinger, die dem Haus ihren Namen gab. Das Haus steht unter Denkmalschutz

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Bäckerei Weller
    46 m
  • Klass
    251 m
    • Bäckerei Schreiber
      304 m
  • Kindergarten Stubenweg
    260 m
  • Kindergarten Pfarrgasse
    335 m
    • Kindergarten Pfahlbühlstraße
      569 m
  • Grunbacher Straße
    456 m

Garant Immobilien AG

Ihr Ansprechpartner

Büro Rems-Murr

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.stuttgarter-zeitung.de, Objekt 350072 - vielen Dank!