***MEHRGENERATIONENHAUS IM ZENTRUM VON BAD LIEBENZELL***

75378 Bad Liebenzell

980.000,00 €
Kaufpreis
12
Zimmer
570 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
75378 Bad Liebenzell
Immobilien­typ
Gewerbe, Haus, Wohnen, Mehrfamilienhaus
Zimmer
12
Gesamtfläche
570 m2
Grundstück
543 m2
Wohnfläche
340 m2
Büroflächen
54 m2
Nutzfläche
230 m2
Vermietbare Fläche
570 m2
Zustand
teil-/ vollsaniert
Vermietet
verfügbar ab
Sofort beziehbar
Online-ID
6388333
Anbieter-ID
943
Stand vom
13.09.2021
Kauf­preis
980.000,00 €
Provision für Käufer
Die Käuferprovision beträgt 4,76 % aus dem Kaufpreis inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Wir sind für den Verkäufer ebenfalls provisionspflichtig tätig.
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
möbliert
vollmöbliert
unterkellert
ja
Wohneinheiten
4
Gewerbeeinheiten
1
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Möbliert
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Denkmalgeschützt
Einliegerwohnung
Fliesenboden
Holzbauweise
Kabel-/Sat-TV
Kfz-Stellplatz
Laminat
Parkett
Räume veränderbar
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
119,4 kWh/m2a
Gültig bis
19.05.2021
Aus­stell­datum
18.05.2031
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1899
letzte Modernisierung
2020
Primärer Energieträger
Gas
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
9
Parkmöglichkeiten insgesamt
9

Eine Investition in die Zukunft - Wohn- und Gewerbeanwesen mit Anbau- und Erweiterungspotential und 9 Kfz-Stellplätzen In Bad Liebenzell steht ein ganz besonderes Haus mit viel Potential zum Verkauf, mit Bauplatz und einem realisierbarem direkten Anschluss an die städtische Tiefgarage. Ein Mehrgenerationenhaus im Stadtkern, nahe dem Mineralbad Liebenzell mit 4 Wohneinheiten, Ladeneinheit, Werkstattgebäude und Lagerräume. Ideal für Dienstleistungsbetriebe, Arztpraxen, Werkstattbetriebe, Sport- und Fitness-Studio, Finanzdienstleister, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Versicherungsbüro, Friseure, usw. Das im 19. Jahrhundert errichtete Wohn- und Geschäftshaus wurde innen wie außen saniert und modernisiert, zuletzt im Jahr 2020. Im Zuge der Sanierung wurde die Fassade neu gestaltet, sämtliche Räumlichkeiten wurden renoviert und verfügen über einen modernen Standard. Besonderheiten: Exklusive Ausstattung, gehobene Sanitärausstattung, hochwertige Fliesen bzw. Parkettböden, großer Erholungswert in verkehrsgünstiger Lage, 9 Kfz-Stellplätze, klassische Rotklinker-Architektur im Bauhausstil. Beim Kauf dieser Immobilie ergeben sich zahlreiche Chancen und Vorteile für Sie. Im Rahmen der innerstädtischen Entwicklung von Bad Liebenzell ist es von der Stadtverwaltung gewollt, das Gebäude zu erweitern bzw. den noch unbebauten Teil nach landesrechtlichen Vorschriften zu bebauen. Entsprechend will die Stadtverwaltung über das eingeleitete Sanierungsverfahren „Stadtkern III“ eine Förderung aussprechen. Ebenso würde ein direkter Anschluss an die städtische Tiefgarage mit entsprechend neuen Flächen zur Schaffung privater Parkmöglichkeiten begrüßt. Wissenswertes: Das Sanierungsverfahren „Stadtkern III“ ist eingeleitet. Das Gebäude befindet sich im Sanierungsgebiet, förderfähige Baumaßnahmen, die zur Verbesserung der Wohnqualität führen, werden mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg gefördert. Baujahr: 1899 Einteilung: Untergeschoss: Hauptgebäude: 119,32 m², Werkstatt, 3 Keller, Abstellraum, Flur, Teile- und Materiallager Nebengebäude: 56,79 m², Abstellraum/Lager, Abstellraum/Lager, gedeckter Ausgang -Hauptgebäude und Nebengebäude insgesamt = ca. 176,11 m² Nutzfläche- Erdgeschoss: Hauptgebäude: 108,03 m² teilen in Gewerbe und Wohnen Ladeneinheit mit Büroraum, Herren-WC, Damen-WC, Flur - Nutzfläche ca. 53,70 m² 2-Zimmer-Wohnung: Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad/WC, Garderobe, Loggia, Terrasse - Wohnfläche ca. 54,33 m² Nebengebäude: 2-Zimmer-Wohnung: Wohnen/Essen mit Essnische, Schlafzimmer, Bad/WC, Flur Loggia - Wohnfläche ca. 43,86 m² Wohnfläche Erdgeschoss Hauptgebäude/Nebengebäude ca. 98,19 m² Nutzfläche Erdgeschoss Hauptgebäude/Nebengebäude ca. 53,70 m² 1. Obergeschoss: 3,5-Zimmer-Wohnung mit 100,36 m² Wohnfläche Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Wohnküche mit Speisekammer, Bad/WC, Flur, 2 Loggien. 2. Obergeschoss/DG: 4,5-Zimmer-DG-Maisonette-Wohnung mit 141,82 m² Wohnfläche 1. Wohnebene: Riesiges Wohn-/Esszimmer mit Balkon, Zimmer, Küche mit Speisekammer, Bad/WC, Flur Garderobe -Wohnfläche ca. 95,26 m² - 2. Wohnebene: Eltern, Kind, Hauswirtschaftsraum, Bad/WC, Flur -Wohnfläche 46,56 m² -Wohnfläche 1. Obergeschoss + 2. Obergeschoss/Dachgeschoss ca. 242,18 m²- Gesamtwohnfläche: ca. 340,37 m ² Gesamtnutzfläche: ca. 229,81 m² Grundstücksgröße: ca. 5,43 Ar -Wohn- und Nutzfläche insgesamt 570,18 m²- Das gesamte und bisher überwiegend vom Eigentümer genutzte Wohn- und Gewerbeanwesen steht leer und kann sofort vermietet bzw. verpachtet werden.


Ausstattung

Das gesamte Anwesen wurde laufend renoviert und modernisiert, das Dach und die Fassade erneuert und mit viel Liebe zum Detail ausgestattet. Im Zuge der Renovierungen konnten die alten Deckenbalken des Hauses weitestgehend erhalten bleiben. Gas-Zentralheizung (2006) mit angeschlossener Warmwasserversorgung. Energie-Bedarfskennwert: B 119,4 kWh (m²*a), D. Fußbodenheizung, riesige Fensterfronten, rustikale Holzbalken/Holzdecken, Türen aus Naturholz, gemütliche Schrägen im Dachgeschoss, Spotlights, Einbauschränke und Einbauküchen, Stauräume. Individuelle Raumgestaltung durch Bodenfliesen mit glasierten und modernen Feinsteinzeugfliesen der Marke „Marazzi“ im Landhausstil, besonders robust und pflegeleicht. Die Fenster sind isolierverglast und mit Klapp- bzw. mit Rollläden versehen.


Lage

Die Kur- und Bäderstadt Bad Liebenzell ist eine Stadt im nördlichen Schwarzwald. Sie liegt im Landkreis Calw, rund 20 Kilometer südlich von Pforzheim und gehört zur Randzone der Region Stuttgart. Relativ problemlos kommt man mit der Kulturbahn oder mit dem Auto nach Calw, Pforzheim, Karlsruhe, Weil der Stadt, Böblingen, Sindelfingen oder Stuttgart. Die Stuttgarter S- Bahnlinie 6 (S-Zuffenhausen – Weil der Stadt) wird verlängert und soll künftig bis Calw fahren. Der Bahnhof von Bad Liebenzell ist bequem zu Fuß erreichbar, ebenso das Schulzentrum, der Kindergarten und die Paracelsius-Therme. Bad Liebenzell bietet außerdem zahlreiche Freizeitaktivitäten mit dem Rad oder zu Fuß und einen Golfclub in Monakam. Investieren Sie in Ihre Zukunft Neben Mehrfamilienhäusern und Geschäftsgebäuden können Investoren auch in gemischt genutzte Gebäude investieren. Dazu gehören beispielsweise Wohnhäuser mit einer oder zwei Gewerbeeinheiten. Eine solche Immobilie bringt für Kapitalanleger einige Besonderheiten mit sich. Für Eigentümer bedeutet dies in erster Linie eines: Unterschiedliche Einnahmearten, denn neben Mieteinnahmen sind auch Pachteinnahmen möglich. Dank günstiger Zinsen bei der Immobilienfinanzierung stellen solche Immobilien eine solide und zukunftssichere Anlageform dar. Im Vergleich zu den kontinuierlich sinkenden Rentenansprüchen bieten sie einen beständigen Wert. Rufen Sie uns gleich an und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Café Olé
    76 m
  • Blumenboutique
    109 m
    • Bad Liebenzeller Wochenmarkt
      135 m
  • Internationale Hochschule Liebenzel
    289 m
  • Kindergarten Unterhaugstett
    1,80 km
    • Grundschule Unterhaugstett
      1,85 km
  • Bad Liebenzell
    171 m

Eurich Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Andreas Eurich
Filderbahnstraße 17, 70567 Stuttgart

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.stuttgarter-zeitung.de, Objekt 943 - vielen Dank!