Schöne kernsanierte Altbauwohnung in Pforzheim ideal für Kapitalanleger

75172 Pforzheim / Brötzingen

278.500,00 €
Kaufpreis
2
Zimmer
84 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
75172 Pforzheim / Brötzingen
Immobilien­typ
Wohnung, Etagenwohnung, Wohnen
Zimmer
2
Wohnfläche
84 m2
Kellerfläche
4 m2
Etagenanzahl
4
Zustand
teil-/ vollsaniert
verfügbar ab
sofort
Online-ID
6883810
Anbieter-ID
LDW1.FW.5457
Stand vom
12.01.2022
Kauf­preis
278.500,00 €
Provision für Käufer
provisionsfrei
Provisionsfrei
Haus­geld
218,00 €
Anmerkungen
inclusive Einbauküche
Badezimmer
1.00
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (2.70 m2)
unterkellert
ja
Wohneinheiten
23.00
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Offene Küche
Wasch-/Trockenraum
Energieausweis ist laut Gesetz nicht erforderlich.
Baujahr
1906
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Wohnen Sie demnächst in einem Schmuckkästchen - im wahrsten Sinne des Wortes, denn in diesem Gebäude wurde Schmuck hergestellt. Es handelt sich also um eine echte Loft-Wohnung. Sind Sie sportlich? Dann ist es die richtige Wohnung: sie befindet sich im 3. Obergeschoss - es gab im Rahmen der Sanierung keinen Platz für einen Aufzug. Wenn Sie es fröhlich und fit nach oben geschafft haben, genießen Sie das Wohn-Wohlgefühl in einem klassischen Altbau aus der Gründerzeit, erbaut in der damals herrschenden Jugendstil-Architektur. Alleine die Fassade ist ein Kunstwerk, auch das Treppenhaus wurde im Original wiederhergestellt, bzw. denkmalgerecht aufgearbeitet. Der Grundriss ist außergewöhnlich großzügig gehalten: eine kompakte Diele (fast 9 m²) mit direktem Zugang zum äußerst großzügig bemessenen, innenliegenden Bad von etwas über 10 m² (dort ist auch Platz für die Waschmaschine). Der Raum öffnet sich zum riesigen Wohnbereich mit integrierter Küche und Zugang zum Balkon. Dahinter liegt das etwas gewöhnungsbedürftige Schlafzimmer: es hat einen dreieckigen Grundriss - diese fast 17 m² können Sie sehr gut möblieren. Selbstverständlich gehört ein Abstellraum dazu für Staubauger, Putzeimer, Vorräte & Co. Der Aufstieg lohnt sich!


Ausstattung

Die 1906 errichtete Schmuckfabrik wurde zwischen den Jahren 2009 und 2011 denkmalgerecht saniert. Die wunderbar künstlerisch gestaltete, repräsentative Schmuck-Fassade aus hellem Sandstein wurde saniert und in Teilen wiederhergestellt, ebenso der Treppenflur und Eingang im Erdgeschoss, sowie das breite Treppenhaus mit schmiedeeisernem Geländer im Stil des Art Deco mit Holz-Handlauf. Die unteren Treppenläufe bestehen aus Naturstein, ab dem 2. Obergeschoß führt eine massive Holztreppe in die Etagen. Die Wohnungseingangstüren wurden ebenso im Stil erhalten und aufbereitet, wie die neuen Fenster im Stil der Bauzeit gestaltet wurden (Wärmedämmverglasung in weiß lackierten Holzrahmen). Die ursprünglichen Werkstatträume wurden neu aufgeteilt mit Leichtbau-Trennwänden; die Wände zwischen den Wohnungen sind massiv errichtet. Die Decken wurden abgehängt - sie sind immer noch höher als die üblichen Decken. Die Böden wurden mit Fliesen und Laminat ausgelegt, das Bad ist deckenhoch gefliest mit großformatigen Fliesen, die die Großzügigkeit des Raumes betonen. Für die Dinge, die man immer noch mal brauchen könnte, steht ein Kellerraum zur Verfügung. Und das Beste: der Hausmeister wohnt im Haus und hält Treppenhäuser, Flure und Hof sauber und kümmert sich um das Anwesen - der Rundum-sorglos-Service. Wenn Sie oder Ihr Mieter stilvoll wohnen möchte - dann kaufen Sie hier richtig.


Lage

Die Wohnung befindet sich in einem der als ”gut bürgerlich” bezeichneten und gesuchten Wohnviertel von Pforzheim, in der Vorstadt Brötzingen - wenige Minuten vom Bahnhof entfernt. In Fußweite finden Sie Läden und Märkte für den täglichen und periodischen Bedarf, Kindergarten, Schulen, Grünanlagen, eine viielfältige Gastronomie, zahlreiche Freizeiteinrichtungen und das typische Kleingewerbe, wie es sich seit über hundertfünfzig Jahren herausgebildet hat. Die Stadt legt großen Wert auf die Erhaltung der gewachsenen Strukturen. Weiter südlich kommen Sie zu einer kleinen Grünanlage, den Flussläufen der Enz und der Nagold - der Erholungsraum mitten in der Stadt. Um’s Eck haben Sie die Bushaltestelle und den Bahnhof - ruckzuck kommen Sie mit dem Auto zur B 10 und sind in wenigen Minuten auf der Autobahn A81 (Pforzheim Nord). Der dreispurige Ausbau der bekannten Engstelle hat gerade begonnen. Mehr über diese altehrwürdige Stadt der Gold- und Silberschmiede finden Sie auf der Homepage www.pforzheim.de.


Sonstiges

Das ”Loft” ist eine Erfindung des US-amerikanischen Künstlers Andy Warhol, der ein Hafengebäude im New Yorker Hafen wohnlich und als Atelier ausbaute. Für Sie also eine tolle Chance, etwas Einmaliges und Werthaltiges zu erwerben. Falls Sie die Wohnung als Kapitalanlage erwerben möchten, haben Sie hier die Garantie einer hohen Nachhaltigkeit, insbesondere geprägt durch die Lage und das Gebäude in der klassischen Fabrik-/Manufaktur-Architektur des beginnenden 20. Jhds. Eine Miete in Höhe von mindestens € 9,00 netto-kalt kann als sicher angenommen werden (den Pforzheimer Mietspiegel senden wir Ihnen gerne kostenlos zu). Ein öffentlicher Parkplatz kann angemietet werden bei der Stadt Pforzheim - Parkzone 3. Die Begehrlichkeit eines solchen Domizils bedarf keiner besonderen Betonung - natürlich auch zum selbst bewohnen. Da wir uns bei allen Angaben auf die Informationen Dritter stützen müssen, können wir keine Gewähr für deren Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Anfragen mit vollständiger Adressangabe und erreichbarer Handynummer bearbeiten können. Nachdem Ihre Anfrage per E-Mail bei uns eingegangen ist, werden wir uns mit Ihnen zur Abstimmung eines Besichtigungstermins in Verbindung setzen. Bitte nennen Sie deshalb in Ihrer E-Mail eine Tel.-Nr., unter der wir Sie sicher erreichen können. Die an dieser Stelle übliche Widerrufsbelehrung für Verbraucher, die Sie aus anderen Angeboten kennen, ist in diesem Falle für Sie nicht relevant, da Sie für diese Wohnung keine zusätzliche Provision bezahlen.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Kurt Geiss
    235 m
  • Osterfeld Kiosk
    265 m
    • Pfrommer
      282 m
  • Osterfeld Grundschule
    113 m
  • Osterfeld Realschule
    151 m
    • Städtischer Kindergarten Belfortstr
      240 m
  • Belfortstraße
    159 m
  • Wildergrundallee
    214 m
    • Händelstraße
      219 m

Königskinder Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Fabian Walter

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.stuttgarter-zeitung.de, Objekt LDW1.FW.5457 - vielen Dank!